Grab­ma­le

Ein Ver­mächt­nis

Der Tod eines nahen Ange­hö­ri­gen bedeu­tet wohl für die meis­ten Men­schen einen schwe­ren Ver­lust. Ein wür­di­ges, lie­be­vol­les und indi­vi­du­ell gestal­te­tes Grab­mal kann uns dabei hel­fen, die Trau­er zu ver­ar­bei­ten, den Abschied zu erleich­tern und ein sicht­ba­res Zei­chen dafür zu set­zen, wie sehr wir den Ver­stor­be­nen geschätzt haben. Bei dem sen­si­blen The­ma der Grab­mal­ge­stal­tung kön­nen Sie sich ver­trau­ens­voll an uns wen­den – schließ­lich soll ein Grab Jahr­zehn­te über­dau­ern und muss dem­entspre­chend geplant und fach­män­nisch umge­setzt wer­den. Neben der Gestal­tung über­neh­men wir auch die Auf­ar­bei­tung von Grab­ma­len, stel­len Grab­stei­ne auf, brin­gen Zweit­schrif­ten an und bie­ten eine Aus­wahl stil­vol­ler Objek­te zum Ver­kauf.

 

Schau­en Sie sich unse­re Grab­stein-Aus­stel­lung in unse­rer Gale­rie an.